Geh/Wander- und Fahrradwege

Die Insel Krk liebt Radfahrer!

Daher gibt es auf der Insel viele Rad-, aber auch Wanderwege, die in das Inselinnere oder am Strand entlang führen. An der Hauptverkehrsstraße der Insel entlang von der Brücke bis zur Stadt Krk führt auch ein Fahrradweg. Die Wege weisen verschiedene Schwierigkeitsgrade auf, so dass sie sowohl für Freizeitradfahrer als auch für passionierte Radfahrer und Mountainbiker geeignet sind. Auf der Insel finden viele Events für Radfahrer wie Z.B. "Frühling auf 2 Rädern“ oder „Ich liebe den Herbst – Bodul Bike“ statt.

Die Wanderwege auf Krk sind insgesamt 300 km lang und diejenigen in der Nähe von Šilo ca. 60 km, wobei sie in Radwanderkarten der Insel Krk aufgenommen sind. Eine detaillierte Radwanderkarte enthält Routen im Umland von Dobrinj. Die Wege führen durch Olivenanbaugebiete, hundert Jahre alte Wälder und steinige Landschaften, die der Mondoberfläche ähneln. Die Routen führen auch zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten wie z.B. zur Höhle Biserujka, zur Bucht Soline mit heilendem Schlamm, zum Glagolitza-Wanderweg, zu den Ruinen der Burg Gradec, den Ruinen der antiken Stadt Fulfinium, zur Hl.-Dunat-Kirche aus dem 9. Jahrhundert…